Liebe Annersberger,

der Winter war lang und hart. Dieses Jahr sogar noch länger als härter. Deshalb gibt es bei uns in Annersberg auch kein Frühlinkserwachen, sondern ein Spätrechtseinschlafen. Aus diesem Grund ist Neunschläfer, das in anderen Gegenden der Republik nur Siebenschläfer heißt, ein wichtiger Feiertag in unserem Annersberg.

Doch die große Schneemenge des Winters hat nun zu außergewöhnlichem Hochwasser geführt. Mit ihrer fast sprichwörtlichen Pfiffigkeit machen die Annersberger aber aus der Last eine Lust: Das aufgestaute Wasser wird in die leeren Becken des Freibads geleitet.

Schauen Sie doch auf Ihrer nächsten Reise vorbei und genießen Sie unser Freibad mitten im Wald.

Sonnige Grüße,

Unterschrift Bürgermeister Adam Kainer

Ihr Adam Kainer, 1. Bürgermeister

Web-Cam

Webcam-Annersberg

26.01.2011, 19:06 Uhr.

MyGlöckchen

Kling Sprüchlein
klingelingeling
… Sprüche erschütteln